Standortbezogenes Förderkonzept

 

Seit dem Schuljahr 2005/06 ist für alle Schulen die Erstellung eines standortbezogenes Förderkonzept verpflichtend. Die gesetzliche Grundlage dafür bildet das Schulunterrichts- und Schulorganisationsgesetz.

Die Berufsschule Eisenstadt hat nach eingehender Diskussion mit den Eltern-, Schüler- und Lehrervertretern ein derartiges im Schulgemeinschaftsausschuss beschlossen.

 

Das Förderkonzept der Berufsschule Eisenstadt finden Sie hier.

Berufsschule Eisenstadt
Gölbeszeile 10 - 12
7000 Eisenstadt
Tel:  +43 2682 633 03-22
Fax: +43 2682 633 03-30
E-Mail: office@bs-eisenstadt.at

Wochenspeiseplan

Termine 2017/18

Infos zu kompetenzorientiertem Unterricht
Infos zu kompetenzorientiertem Unterricht
Einzige GenderKompetenzSchule des Burgenlandes
Einzige GenderKompetenzSchule des Burgenlandes